Lexikon des Mittelalters
Weitere Titel: Red.: Charlotte Bretscher-Gisiger ...
LexMA
Verfügbar: Lizenzierter Zugang
  Lizenzierter Zugang
Bibliothek(en): Augsburg, Universitätsbibliothek Augsburg
Bamberg, Universitätsbibliothek Bamberg
Berlin, Bibliothek des Wissenschaftskollegs zu Berlin
....Universitätsbibliothek der Humboldt-Universität zu Berlin
Dortmund, Universitätsbibliothek Dortmund
Düsseldorf, Universitäts- und Landesbibliothek Düsseldorf
Eichstätt, Universitätsbibliothek Eichstätt-Ingolstadt
Erlangen-Nürnberg, Universitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg
Freiburg, Bibliothek der Pädagogischen Hochschule Freiburg
Göttingen, Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen
Graz, Bibliothek der Karl-Franzens-Universität Graz
Hamburg, UB der Helmut-Schmidt-Universität
Kassel, Universitätsbibliothek Kassel
Paderborn, Universitätsbibliothek Paderborn
Rostock, Universitätsbibliothek Rostock
Salzburg, Universitätsbibliothek Salzburg
Würzburg, Universitätsbibliothek Würzburg
Inhalt: CD-ROM-Version der gleichnamigen 9-bändigen Buchausgabe, die von 1977 bis 1999 erschienen ist. Alle Länder und Regionen Europas sind für den Zeitraum von 300 bis 1500 n.Chr. vertreten. Inhaltlich spannt sich der Bogen von Philosophie, Theologie, Wissenschafts-, Literatur- und Kunstgeschichte über Archäologie, politische Geschichte, Sozial- und Wirtschaftsgeschichte bis zu Alltagskultur, Lebens-, Wohn- und Arbeitsverhältnissen.
Fachgebiete: Germanistik, Niederländische Philologie, Skandinavistik
Geschichte
Klassische Philologie
Kunstgeschichte
Theologie und Religionswissenschaft
Schlagwörter: Mediävistik
Mittelalter
Kirchengeschichte 500-1500
Europa
Geschichte 500-1500
Wörterbuch
Erscheinungsform: CD-ROM/DVD-ROM
Datenbank-Typ: Wörterbuch, Enzyklopädie, Nachschlagewerk
  • Wörterbuch: Nachschlagewerk, das den Wortschatz einer Sprache nach bestimmten Gesichtspunkten anordnet und erklärt
  • Enzyklopädie: Strukturierte, möglichst umfassende Darstellung menschlichen Wissens; man unterscheidet universelle und fachspezifische Enzyklopädien
  • Nachschlagewerk: Oberbegriff für Wörterbuch, Enzyklopädie; eine zur Fachliteratur zählende, meist in ihrem Gebiet erschöpfende Datensammlung, die nach bestimmten systematischen oder alphabetischen Kriterien angeordnet ist bzw. nach solchen durchsucht werden kann
Verlag: Metzler, Stuttgart